Menu Close

Aktuelles

  Aktuelles, Neuigkeiten und Informationen aus unseren Gemeinden.

Weihnachtsgrüße und Andachten

Heute ist wirklich ein besonderer Heilig Abend. Auch wenn wir nicht gemeinsam die Christvespern feiern können, bleiben wir uns verbunden! Viele Weihnachtsgrüße, Gedanken, Andachten haben uns erreicht um sie mit euch zu Teilen! Ein wunderbares Geschenk zu Weihnachten. Wir wollen euch Mut machen, den heutigen Tag ganz aktiv zu gestallten. Feiert Familienandachten, schaut Gottesdienste und Andachten online! Für das Weihnachtsfest gibt es eine Vielzahl an digitalen Angeboten und Grußworten. Manche Angebote werden erst zu bestimmten Uhrzeiten freigeschalten: Andacht unserer Kirchgemeinde https://youtu.be/_A5gKmlM1C0 (ab 24.12., 14.30 Uhr)Verkündigung an die Hirten als One-Paper-Story https://youtu.be/Qk6ot-zY1TQAndacht der Kirchgemeinde Erlau https://youtu.be/4TW1Puvng3A (ab 24.12., 15 Uhr)Verschiedene Gottesdienstformate und Angebote  auf dem YouTube-Kanal der Landeskirche https://www.youtube.com/channel/UCxI46vUbivdmdVAMmOb2ODAHier gibt es auch die Möglichkeit, Advents- und Weihnachtslieder mitzusingen Darüber hinaus gibt es in Seelitz übrigens noch die Möglichkeit im Gemeindesaal über die Kasse des Vertrauens Losungen und einzelne Kalender zu erwerben. Sozusagen last-minute…oder danach… Das Friedenslicht kann ebenfalls in Seelitz und Topfseifersdorf geholt werden. Uns haben Andachten zum nachlesen erreicht. Vielen Dank an alle, die an uns als Gemeinde gedacht haben und uns damit immer wieder auch unterstützen! Wir wünschen Euch und Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest. Lassen sie die Liebe und Wärme die von der Krippe ausgeht in ihrem Herzen wirken. Weihnachten ist auch in diesem Jahr und wir können gewiss sein: unser Heiland kommt mächtig! Seien sie/ seid ihr gesegnet! Euer/ Ihr Kirchenvorstand

Absage der Gottesdienste

Nach langen abwägen haben wir uns dazu entschlossen, unsere Gottesdienste in der Zeit des Lockdowns (vorerst bis 10.01.21) auszusetzen. Dazu zählen auch die geplanten Weihnachtsandachten! Trauerfeiern können nur im aller engsten Familienkreis mit bis zu 10 Personen stattfinden. Uns ist diese Entscheidung nicht leicht gefallen, doch sehen wir auch unsere Verantwortung für die Gesundheit der Gemeinde und der umgebenden Bevölkerung. Wir werden aber auch weiterhin Andachten zur Verfügung stellen, die gern weiter verteilt werden dürfen! Über all dem steht dennoch die Zusage des Wochenspruches: Bereitet den Herrn den Weg, denn siehe, der Herr kommt gewaltig. Jes. 40 Bleibt ihr / sie gesund, allen Kranken wünschen wir Kraft und Heilung! Wir bleiben in der Zuversicht, dass Gottes Geist auf unterschiedlichsten Wegen wirkt. Weihnachten wird auch in diesem Jahr. Habt Mut neue Wege zu gehen, Andachten zu gestallten und als Familie Weihnachten ganz neu zu erleben! Seid behütet und gesegnet! Eurer/ Ihr Kirchenvorstand

Himmelfahrtsgottesdienst

Am kommenden Himmelfahrtstag feiern wir 9.30Uhr Gottesdienst auf dem Friedemannhof in Zschoppelshain. Bei Regenwetter sind wir in der Seelitzer Kirche. Die Maßnahmen für den Gottesdienst (Desinfektion, Teilnehmerlisten, Mund-Nasen-Schutz, Abstandsregelung) werden wie gehabt beibehalten. Im Anschluss an den Gottesdienst kann vor Ort noch Mittag gegessen werden. Bei Familie Friedemann wird für alles gut gesorgt sein!

Gottesdienste und Kollekten

Noch immer befinden wir uns in einer nicht leichten Situation. Viele unserer Gemeindeangebote können nicht so stattfinden, wie wir es gewohnt sind bzw. wie wir es gern feiern würden. Mittlerweile dürfen Gottesdienste mit max. 15 Personen gefeiert werden. Dies haben wir im Kirchenvorstand intensiv besprochen. Die Auflagen beziehen sich nicht nur auf max. 15 Personen, es betrifft noch eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen. So sind wir für unsere Gemeinde erst einmal so verblieben, dass wir noch keine Gottesdienste vor Ort feiern werden! Diese Entscheidung fällt uns nicht leicht! Aber wir sehen den Maßnahmeplan sowie die Handhabung der Personenzahl für uns nur schwer umsetzbar. Wir bitten um euer Verständnis! Auch weiterhin werden wir euch hier mit Andachten und Links versorgen. Wer gern Kollekte für die eigene Gemeinde geben möchte, kann diese Überweisen. Dazu bitte die Rechtsträgernummer RT-Nummer 2837 ev. Kirchgemeinde Seelitzer Land sowie Kollekte für Gottesdienst mit angeben. Bleibt behütet bis wir uns wieder sehen!